21 Tage Gebet & Fasten

Woche 2: Neuer Bund

Tag 13  |  18. Januar 2020

Heilig: Set apart

Schön, dass du Teil unserer 21 Tage Gebet & Fasten bist!
Hier findest du den Input des heutigen Tages. Nimm dir ein paar Minuten Zeit für das Video und den Text darunter, der das Thema dieses Tages weiter vertieft. Danach kannst du dich mit dem, was du gelesen und im Video gehört hast, nach dem S.O.A.P. Prinzip auseinandersetzen. Die entsprechenden Fragen und Hinweise findest du unten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hast du auch schon mal dieses Sprichwort „Das (…) ist mir heilig“ verwendet? Dadurch möchte man meist zum Ausdruck bringen, dass einem etwas viel bedeutet, weil es wertvoll ist. Auch Gott bezeichnet seine Kinder als „heilig“.  Wir haben damit quasi eine Sonderstellung im Reich Gottes inne. Aber nicht, weil wir immer alles richtig machen, sondern weil wir zu Gott gehören, er uns durch seinen Sohn am Kreuz gerecht gesprochen hat und der Heilige Geist in uns lebt. Gott hat uns zudem ein Leben im Überfluss versprochen, welches eine echte Veränderung auf dieser Welt bewirken soll. Daher sollten wir uns als Nachfolger von Jesus, aus einer Haltung der Dankbarkeit und Ehrfurcht heraus gegenüber Gott, von allen selbstsüchtigen Leidenschaften dieser Welt trennen. In 1. Petrus 1:15-16 werden wir ermutigt, ein Leben zu führen, welches Gott allein Ehre bringt.

[S]cripture – Lesen

Der, der euch berufen hat, ist heilig; darum sollt auch ihr ein durch und durch geheiligtes Leben führen. Es heißt ja in der Schrift (3. Mose 19,2): Ihr sollt heilig sein, denn ich bin heilig.
1. Petrus 1:15-16

[O]bserve – Erforschen

Welche zentralen Aussagen nimmst du aus der heutigen Andacht für dich mit?

[A]pply – Anwenden

Welcher Bereich in deinem Leben bringt Gott deiner Meinung nach aktuell keine Ehre? Was kannst du tun, um das zu ändern?

[P]ray – Beten

Jesus ich danke dir, dass ich durch dich geheiligt bin. Du hast mich gerettet und ich möchte ein Leben führen, welches dich verherrlicht. Menschen sollen durch mich sehen können wie gut du zu uns bist. Bitte helfe mir dabei mich von schlechten Gewohnheiten zu trennen. Amen.

[Tägliche Andacht]

[Gebetsabende]

[Fasten]

Köln City Church

Köln City Church

Gottesdienste

Next Steps

Life Groups

Dream Teams

Geben

Social Media

Events

Evening College

Big Team Nights

Über uns

Vision

Kultur

Auftrag

Mehr...

Kontakt

Spenden

Datenschutz

Impressum

Pin It on Pinterest